Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Institut für lebenswerte und umweltgerechte Stadtentwicklung
Institute for sustainable urban development
IN-LUST

Fahrräder am Campus Derendorf

​Das Projekt Fahrräder am Campus Derendorf beschäftigte sich mit verschiedenen Themen rund um das Fahrradfahren zum/am Campus Derendorf.

Ziele

Ziele des Projektes:

  • Konzept für überdachte Fahrradständer
  • Sondierung der Möglichkeiten für Leihfahrräder
  • Durchführung und Auswertung einer Umfrage an der HSD zum Thema Fahrradnutzung

 

Durchgeführte Analysen und Befragungen

  • Analyse der aktuellen Fahrrad-Abstell-Situation:
    rund 600 nicht überdachte Fahrrad-Stellplätze im Vergleich zu 1200 überdachten Tiefgaragen-Stellplätzen für PKW
  • Identifikation von zwei Flächen für die Aufstellung sicherer und überdachter Fahrrad-Unterstellmöglichkeiten
  • Online-Umfrage "Fahrräder am Neubaucampus" im Mai 2017:
    Abfrage des Bedarfs, Ideensammlung

 

Ergebnisse der Umfrage

  • Sehr hohe Beteiligung bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (ca. 35%), Beteiligung bei Studierenden ähnlich zu anderen Befragungen​ (ca. 5%)
  • 50% der Teilnehmer_innen fahren nie oder nur gelegentlich mit dem Fahrrad 
  • deutlicher Wunsch nach verbesserten Abstellmöglichkeiten (überdacht, gesichert)
  • keine völlig neuen Punkte, die im Projekt bisher übersehen wurden

 

Umsetzung Überdachte Fahrradstellplätze

  • Angebote wurden eingeholt
  • Fördermittel beantragt
  • Bau für 2018/19 geplant

 

Weitere Informationen

Oktober 2018: Meldung zum Projekt Fahrräder am Campus Derendorf

 

Projektkenndaten

Fahrräder am Campus Derendorf​ ​

Laufzeit:​

​seit 05/2016

Auftraggeber:

​Präsidium der Hochschule Düsseldorf

​Projektteam:

​Matthias Neef
Stephanie Weis
Tobias Pohl
Friederike Waldow