Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Institut für lebenswerte und umweltgerechte Stadtentwicklung
Institute for Sustainable Urban Development
IN-LUST

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​English site​​​

​​Übersicht​​   Projekt​ MI-MO   ​Der Wettbewerb   Team   Kontakt​​​​​​

Solar Decathlon Europe 2021
MEHR ALS ARCHITEKTONSICHE HERAUSFORDERUNGEN


INTERNATIONALER STUDENTISCHER ARCHITEKTURWETTBEWERB
WAS IST DER SOLAR DECATHLON?

Der Solar Decathlon ist ein studentischer 1:1-Wettbewerb der vor allem Architektur, Energie und Nachhaltigkeit adressiert. Beim Solar Decathlon Europe 2021 nehmen 18 Hochschulteams aus elf Nationen teil. Der Studentenwettbewerb wurde erstmals 2002 in den USA ausgetragen. Vier Wettbewerbe wurden bisher in Europa ausgerichtet. Die Teams messen sich dabei in 10 Kategorien. ​


SOLAR DECATHLON GOES URBAN
WAS IST DER SDE21 WUPPERTAL?

2021 findet der Solar Decathlon Europe erstmals in Deutschland statt und zwar im Mirker Quatier in Wuppertal. Er thematisiert die Energiewende im Quartier und damit die Weiterentwicklung des urbanen Gebäudebestands. Jedes der Teams hat sich auf eines von drei verschiedenen Themenbereichen basierend auf realen Sanierungsbespielen im Quartier beworben und qualifiziert. Die Teams haben zwei Jahre Planungszeit um ein Gebäude zu entwickeln.

​​​


​​​
Erweiterung, Aufstockung und Baulücke schließen:

Das sind die zentralen architektonischen Bauaufgaben der Energiewende im Quartier. Hier müssen architektonische und energietechnische Aspekte in der Planung in Einklang gebracht werden. Der Wettbewerb endet mit einer zweiwöchigen, öffentlichen Endausscheidung aller Teams auf dem Wettbewerbsgelände. Hier treten die Hochschulen und Universitäten mit ihrem 1:1 Prototypen gegeneinander an und werden in zehn Disziplinen bewertet.​



​​_________________________________________​

_________________________________________

​​​​​​​

Die Verantwortung für die in dieser Webseite dargelegten Informationen und Ansichten liegt vollständig bei den Autor*innen.